Tündern gewinnt B-Jgd-Turnier

Am Sonntag, den 11.02.2018, hat der RSV Barntrup ein B-Jgd-Turnier veranstaltet. Insgesamt neun Mannschaften nahmen teil und spielten um den Turniersieg.

Unsere RSV-B-Jgd stellte zwei Mannschaften. Das erste Team traf in der Gruppe 1 auf die JSG Extertal/Almena/LaSi, SVE Jerxen-Orbke 2, die JSG Afferde/Hilligsfeld/Tündern und BW Hemmendorf-Salzhemmendorf. Team Nr. 2 spielte in Gruppe 2 gegen SVE Jerxen-Orbke 1, HSC BW Schwalbe Tündern und den FC Union Entrup.

Unserem ersten B-Jgd-Team gelang ein souveräner Gruppensieg mit 12 Punkten und 15:1 Toren. Spannend war der Kampf um den zweiten Platz in dieser Gruppe. Die JSG Afferde/Hilligsfeld/Tündern hatte nach vier Spielen sieben Punkte auf der Habenseite. Im letzten Gruppenspiel hätte BW Hemmendorf-Salzhemmendorf mit einem Sieg noch an diesen vorbeiziehen können. BW Hemmendorf-Salzhemmendorf erreichte jedoch nur ein 1:1 gegen die JSG Extertal/Almena/LaSi und verpasste somit das Spiel um Platz 3.

In Gruppe 2 musste unser zweites B-Jgd-Team zunächst zwei 8:0-Niederlagen gegen die in dieser Gruppe dominierenden Teams des SVE Jerxen Orbke und HSC BW Schwalbe Tündern hinnehmen. Aber im letzten Gruppenspiel verabschiedete man sich noch mit einem 3:2-Sieg gegen Entrup aus dem Turnier. Jerxen-Orbke und Tündern spielten im direkten Duell den Gruppensieg aus. Es war ein tolles und unterhaltsames Spiel, bei dem beide Mannschaften unbedingt gewinnen wollten. So kam es auch, dass mal zu unerlaubten Mitteln gegriffen wurde, die zu Zeitstrafen auf beiden Seiten führten. Nach zwischenzeitlichem 3:3-Zwischenstand, konnte am Ende Tündern in diesem Spiel mit 6:3 die Oberhand behalten.

Das Spiel um Platz 3 bestritten dann die Gruppenzweiten JSG Afferde/Hilligsfeld/Tündern und SVE Jerxen-Orbke 1. Dieses Spiel war mit 9:2 eine klare Angelegenheit für Jexen-Orbke. Im Finale traf dann zum Abschluss des Turniers das erste Team des RSV auf HSC BW Schwalbe Tündern. Beide Teams waren in der Gruppenphase ohne Punktverlust geblieben und lieferten den Zuschauer ein packendes Finale. Das 1:0 für den RSV konnte postwendend von Tündern ausgeglichen werden. Nach dem Tündern die 2:1-Führung erzielt hatte, versuchte unser Team alles, um das Spiel noch zu drehen, musste aber in der letzten Spielminute noch das entscheidende 3:1 hinnehmen.

Damit Glückwunsch an Tündern zum Turniersieg. Danke an alle Mannschaften und die Schiedsrichter, die auch bei hektischen Situationen stets die Ruhe bewahrt haben, für ein unterhaltsames Turnier.

Ergebnisse B-Junioren 11.02.2018

Hier einige Fotos vom Turnier:

RSV Barntrup

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen dieses Turnieres beigetragen haben.