A-Jugend gewinnt verdient gegen JSG Almena/Lasi/FCO

A-Jugend gewinnt verdient gegen JSG Almena/Lasi/FCO

A-Jugend gewinnt verdient gegen JSG Almena/Lasi/FCO

Wiedergutmachung für das entäuschende Spiel am Montag ist gelungen. Mit 5:1 wurden die Nachwuchskicker von der JSG Almena/Lasi/FCO Extertal nach Hause geschickt.

zweifacher Torschütze Pascal Oberwinter

Den Torreigen eröffnete Daniel Westphal nach 3. Min.. Nachdem weitere Chancen leichtfertig vergeben wurden, war es Nico Czepan ,der in der 43. Min. mit einem tollen Schuß in den rechten oberen Winkel das 2 : 0 erzielte.

Nach der Pause dauerte es  bis  63.Min., bis Pascal Oberwinter zum 3:0 einschoß. In der 65.Min. dann das 3 :1 durch einen Foulelfmeter für unsere Gäste. Wieder nur 2 Min später war es erneut Pascal Oberwinter ,der das 4:1 erzielte. Den Schlußpunkt setzte Leon Baummeister, der in der 89. Minute das 5:1 machte.

Nach diesem, auch in der Höhe verdienten Sieg, geht es nun am Mittwoch um 19.00 Uhr zum Pokalviertelfinale nach Asemissen, dem Tabellenführer. Am Sonntag dem 9.Oktober um 11.00 Uhr sind wir dann zu Gast beim Tabellenzweiten der JSG Ahmsen/Lockhausen.

Dietmar

Dietmar Lassotta (Betreuer A-Jugend)