Positiver Rückrundenstart der A-Jugend

Positiver Rückrundenstart der A-Jugend

Das erste Match der Rückrunde wurde mit 2:0 gegen die JSG Talle/Unteres Kalletal gewonnen.
Nach vorsichtigen Beginn beider Manschaften prüfte Pascal Oberwinter den gegnerischen Torwart das Erstemal nach 11 Min. Danach erspielten sich unsere Jungs ein leichtes Übergewicht und gingen in der 17 Min durch Etienne Wenzek mit 1:0 in Führung. Nach der Führung verflachte das Spiel ein wenig, so das bis zur Pause nicht mehr viel geschah.
Nach dem Wechsel kamen unsere Jungs besser ins Spiel und erspielten sich auch gleich einige Torchancen. Eine davon hatte Robin Beck in der 58 min und 7 min später traf unser Goalgetter Jan-Oliver Drawe zum 2:0 Enstand. Der Sieg hätte noch höher ausfallen können wenn alle Chancen ausgenutzt wären. Verschossener Foulelfmeter in der 70 min. Lattenkracher von Lennard Hundermark in der 73 Min. Das der Gegner nicht der richtige Gradmesser war zeigt auch die Tatsache, das er erst in der 89 Min zu sein einzigen Torschuss kam, der aber von unserm Keeper wie immer prächtig pariet wurde.
Die A-Jugend möchte sich auch bei der B-Jugend bedanken, das sie uns für die nächsten Spieltage mit einigen Spieler aushelfen werden, bis alle kranken und verletzten Spieler wieder an Bord sind.
Das nächste Spiel der A-Jugend ist am Sonntag den 20.3. 2011 gegen die JSG Entrup/Kirchheide. Das Spiel findet um 11.OO Uhr in Kirchheide statt.

Dietmar

Dietmar Lassotta (Betreuer A-Jugend)