Per Bus zur LZ-Cup-Endrunde nach Lemgo

Am kommenden Sonntag, den 13.01.2019 fährt der Bus für alle angemeldeten Fans um 09.00 Uhr ab Busbahnhof Barntrup. Rückkehr nach Turnierende.

Die Kosten inklusive Eintrittskarte betragen € 10,00 für Erwachsene und € 8,00 für Jugendliche.

Wer sich noch anmelden möchte, kann das bis Donnerstag telefonisch bei Andreas Pape machen. Tel.: 0171/1474722

RSV im Borussia-Park

RSV im Borussia-Park

Am 26.01.2019 ist es endlich wieder soweit. Einen Tag nach der alljährlichen Jahreshauptversammlung setzen wir einen Bus zum Bundesligaheimspiel von Borussia Mönchengladbach vs. FC Augsburg ein.

Da lediglich 50 Plätze zur Verfügung stehen, bitten wir um Anmeldung bei Andreas Schlingmann (Tel. 0173/7341508) oder Andreas Pape (Tel. 0171/1474722). Die Kosten inklusive Busfahrt und Verpflegung im Bus belaufen sich auf € 45,00 bzw. € 40,00 für Kinder und Jugendliche.

2 Busse nach Lemgo am Sonntag, den 21.01.2018

Wie angekündigt setzt der RSV am Sonntag 2 Busse zur LZ-Cup-Endrunde in der Lemgoer Lipperlandhalle ein. Der erste Bus startet pünktlich um 09.30 Uhr mit der Mannschaft und den ersten Fans. Die restlichen angemeldeten RSVer starten um 10.00 Uhr. Abfahrt jeweils ab Busbahnhof, Rückfahrt nach Turnierende.

Jahreshauptversammlung am Freitag, den 26.01.2018

Die diesjährige JHV findet wie angekündigt am 26.01.2018 im Feierraum der Sporthalle am Holstenkamp statt. Da im benachbarten Schulzentrum am gleichen Tag eine größere Veranstaltung stattfindet, wird sich der Beginn der JHV voraussichtlich um eine halbe Stunde auf 19.30 Uhr verzögern.

Aufgrund der knappen Parkplatzsituation bitten wir die RSV-Mitglieder möglichst auf die Anreise im PkW zu verzichten. Im Anschluss an die Versammlung sind natürlich auch die Partner / Partnerinnen zum kulinarischen Miteinander eingeladen.

Busse zur LZ-Cup-Endrunde nach Lemgo am Sonntag, den 21.01.2018

Busse zur LZ-Cup-Endrunde nach Lemgo am Sonntag, den 21.01.2018

Nachdem der RSV gestern in souveräner Manier die Zwischenrunde des LZ-Cups gemeistert hat, freuen wir uns wieder auf die Endrunde im Handballtempel Lipperlandhalle am 21.01.2018.

Dazu setzen wir wieder 2 Busse ein. Die Kosten inkl. Eintrittskarte betragen € 10,00 pro Person. Anmeldungen bitte an Andreas Schlingmann (0173/7341508) oder Andreas Pape (0171/1474722).

Details zur Abfahrtszeit werden im Anschluss an die Auslosung der Gruppenphasen am 16.01.2018 bekannt gegeben.

Spielausfall in Beverungen!!!

Das heutige Spiel der 1. Mannschaft beim FC Blau Weiss Weser fällt den schlechten Witterungsbedingungen zum Opfer und wird am Donnerstag, den 19.10.2017 nachgeholt.

Trainingsauftakt am 29.06.2017

Unser neues Trainerteam um Jörg Dettmar, Martin Schäfer und Michael Müller bittet zum gemeinsamen Auftakttraining am kommenden Donnerstag um 19.00 Uhr auf dem Sportplatz. Zur anschließenden Besprechung gibt es lecker Grillgut und Elektrolyte.

Busse zur LZ-Cup-Endrunde

Die Busse zur LZ-Cup-Endrunde in die Lipperlandhalle Lemgo starten am kommenden Sonntag um 09.15 Uhr ab Busbahnhof Barntrup.

XCO-Walking beim RSV Barntrup

XCO-Walking beim RSV Barntrup

XCO_Info_top XCO_Info_unten

 

 

XCO-Walking.pdf

Spielortsverlegungen

Auf der roten Asche des Barntruper Waldstadions wird spätestens seit der Demontage der Tore kein Spiel mehr stattfinden. Daher müssen während der Bauphase des neuen Kunstrasens sämtliche RSV-Heimspiele an andere Spielorte verlegt werden. Dies ist auch aufgrund der unbeständigen Wetterlage kein leichtes Unterfangen und muss flexibel gestaltet werden. So finden Spiele in Sonneborn, Alverdissen und auch in Schwelentrup statt. Bei einigen Begegnungen verzichten wir auch auf unser Heimrecht und treten auf der Anlage des Gegners an.

Bitte beachtet hierfür immer die Angaben im DFB-Net. In unserem Vereinskasten gibt es ebenfalls entsprechende Hinweise zu den Spielorten.

Die Heimspiele der 1. und 3. Mannschaft am kommenden Wochenende sollen in Schwelentrup ausgetragen werden. Es ist allerdings wahrscheinlich, dass aufgrund der Witterungsbedingungen die dortige Sportanlage gesperrt wird.

Spielabsage der Frauen in Uprsprunge

Leider ist es traurige Gewissheit. Unsere Frauenmannschaft kann zum heutigen Landesligaspiel beim SV Upsprunge nicht antreten, da sie die Mannschaft nicht mit elf Spielerinnen besetzen kann. Wir hoffen, dass sich so etwas nie wiederholt und entschuldigen uns beim SV Upsprunge für das entgangene Heimspiel.

RSVer in der Auswahlmannschaft Best of Lippe-Kick

Am 21. Juni ab 16.00 Uhr kommt es auf dem Rasenplatz an der Hebbelstraße des SuS Pivitsheide zum direkten Vergleich der Auswahl Detmold gegen die Auswahl Lemgo.

Premierenspiel im Medieninteresse

Jeder, der in Lippe mehr als zweimal gegen den Ball getreten hat, weiß, dass der Vergleich zwischen dem Lemgoer und dem Detmolder-Fußball stets präsent ist. Oft geht es darum, wer besser ist. Sicherlich hat es zahlreiche Duelle zwischen einzelnen Vereinen gegeben, eine Partie zwischen zwei Auswahlteams aus den Kreisen feiert nun jedoch seine Uraufführung. Auch die Duelle von gemischten lippischen Auswahlteams gegen höherklassige Teams hatten gewiss stets ihren Reiz, doch dieses Spiel ist zweifelsfrei etwas Besonderes. Dies merkten wir auch in den Gesprächen mit potentiellen Sponsoren und unserem neuen Medienpartner, der Lippe-Aktuell, die ebenfalls dieses Spiel in den kommenden Wochen näher thematisieren wird. Es bietet sich eine frühe Anreise, da mit einem starken Andrang gerechnet wird. Der Eintritt ist frei und für Speisen und Trank ist ausreichend gesorgt. Mit dem allseits bekannten Lutz Diekjobst haben wir einen Moderator für uns gewinnen können, der Charme und eine geballte Ladung an Fachwissen verspricht. Dazu wird unser eigenes IPTV-Team Lippe Kick-TV mit mehreren Kameras unterwegs sein und die besten Szenen mit Spielszenen und Interviews euch präsentieren. Ein großer Wanderpokal steht ebenfalls bereit, die extra für dieses Spiel angefertigten Trikots sind schon tragfähig. Jeder Spieler wird einzeln vom Moderator vorgestellt. Viele Fußball-Anhänger haben sich gewiss gefragt, wie das Auswahlkriterium für diese illustren Mannschaften gewesen ist. Zunächst haben wir in der Winterpause bekanntlich die Leser demokratisch entscheiden lassen, welche Spieler in die Auswahl gehören. Zahlreiche Kandidaten standen zur Verfügung. Unser zehnköpfiges Redaktionsteam wollte auch die Leistungen aus der Rückrunde einfließen lassen und haben Spieler aus der Rückrunde dazugenommen, die mit starken Vorstellungen beste Eigenwerbung betrieben haben. Dazu haben wir unseren engen Kontakt zu den Vereinen ausgiebig genutzt und mit den Trainern geeignete Kandidaten ausfindig gemacht, die es in diese überaus interessante Auswahl geschafft haben. Auf den ersten Blick sind beim Team Lemgo einige Bezirksligaspieler mehr im Kader. Allerdings haben die Detmolder zahlreiche starke A-Ligaspieler in ihren Reihen, weshalb von einem ausgeglichen Kräfteverhältnis ausgegangen werden darf. Das Team Lemgo wird Kai Gröchtenmeier coachen, während beim Team Detmold Wolfgang Wächter an der Seitenlinie verantwortlich ist.

Spieler Auswahl Lemgo

Tor: Timm Lessow Union Entrup, Thiemo Krauß TSV Schötmar
Abwehr: Thomas Stirz TBV Lemgo, Daniel Schlingmann RSV Barntrup, Tobias Prachnau TSV Kirchheide, Alex Kirsch VfL Lüerdissen, Luca Stracke TBV Lemgo, Lazer Zaric SV Werl-Aspe
Mittelfeld: Frederik Weege, VfL Lüerdissen Fatih Öztürk TSV Schötmar, Nico Haase RSV Barntrup, Philipp Sölter RSV Barntrup, Simon Schlingmann RSV Barntrup
Stürmer: Aramis König TSV Kirchheide, Yusuf Tumani SV Werl Aspe, Sascha Ilic SV Werl Aspe, Jarrit Karaus SC Bad Salzuflen, Janis Flügge TuS RW Grastrup Retzen, Severino Westhoff FC Unteres Kalletal
Trainer: Kai Gröchtenmeier

Spieler Auswahl Detmold

Tor: Björn Wirtz FC Augustdorf, Sefik Kartal SC Augustdorf
Abwehr: Philip Wichmann Post SV Detmold, Andre Selse SuS Pivitsheide, Haydar Demirkutlu Blomberger SV, Markus Oetterer TSV Horn, Tim Dachrodt Blomberger SV
Mittelfeld: Tobias Schaad TuS Kachtenhausen, Harri Pisarenko SuS Lage, Rudi Pisarenko SuS Lage, Manuel Wichmann Post SV Detmold, Denis Zurheide SuS Pivitsheide, Serkan Cabuk TSV Horn, Tobias Gatzke FSV Pivitsheide
Sturm: Christian Schiprowski Post SV Detmold, Oguzhan Keles TSV Horn, Arne Seehrich SG BHK, Sefkan Agal Detmolder Kickers, Cedric Ehlebracht FSV Pivitsheide
Trainer: Wolfgang Wächter

Unterstützt uns heute bei der Ratssitzung

Heute um 19.00 Uhr findet in der Aula der Barntruper Hauptschule die Ratssitzung der Stadt Barntrup statt. Tagesordnungspunkt 5 ist die Verabschiedung des Haushaltsplans für das Jahr 2015. Dieser Haushaltsplan beinhaltet auch die Errichtung des Kunstrasenplatzes, der für unseren Verein von immenser Bedeutung ist.

Da es eine öffentliche Sitzung ist, dürfen und sollten wir alle dort erscheinen und so auch ohne Mitspracherecht allein durch unsere geballte Anwesenheit sanften Druck auf die Ratsmitglieder ausüben. Also bis heute Abend!


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10