Abstiegsangst in Barntrup – RSV verliert in Atteln

Das hatte man sich ganz anders vorgestellt. 0:4 hieß es am Ende aus Barntruper Sicht im Spiel gegen den SV Atteln. Nach dem guten Auftritt gegen den TuS Erkeln konnte man den Heimerfolg nicht vergolden und verlor aufgrund des Spielverlaufs zwar etwas zu hoch, aber nicht unverdient. Dabei begann das Spiel verheißungsvoll und die roten Teufel erarbeiteten sich direkt erste Torchancen. Zunächst versuchte es Leon … Abstiegsangst in Barntrup – RSV verliert in Atteln weiterlesen

Es geht doch – Rote Teufel schlagen Erkeln mit 5:1

Endlich konnten alle, die es mit dem RSV halten, wieder jubeln! Erleichterung pur bei Spielern, Trainer und Fans, die in den letzten Wochen und Monaten viel einzustecken hatten. 11 Spiele lang wartete man auf einen dreifachen Punktgewinn, umso größer dann die Freude, als gestern der direkte Konkurrent um den Klassenerhalt TuS Erkeln mit 5:1 geschlagen werden konnte. Nachdem letzte Woche gegen Stahle verdient verloren wurde, … Es geht doch – Rote Teufel schlagen Erkeln mit 5:1 weiterlesen

Rückrundenstart in neuem Dress

Am letzten Samstag starteten die F-Junioren in die Rückrunde mit neuen Trikots gesponsert von HSF (Heinz Schaper).   Der Gegner war die starke Truppe vom FC Union Entrup. Dieser belegte bei der HKM Platz 3 !   Der Plan war mit einer geordneten Defensive so lange wie möglich die Null zu halten. Das ging leider völlig schief und nach 15 Minuten stand es 0:3. Doch … Rückrundenstart in neuem Dress weiterlesen

Tja, was soll man noch sagen ?

Tja, was soll man noch sagen? So langsam fehlen einem die Worte, wenn man sich jeden Sonntag viel vornimmt und am Ende des Tages trotzdem wieder mit leeren Händen dasteht. Auch gegen den Tabellensechszehnten und Aufsteiger FC Stahle reichte es nicht für etwas Zählbares und man verlor letztendlich verdient mit 3:2 durch einen Gegentreffer in der Nachspielzeit. Zuvor führte man nach etwa 60 Minuten mit … Tja, was soll man noch sagen ? weiterlesen

Elfmetertor reicht nicht zum Sieg – Erneute Niederlage im Waldstadion

RSV Barntrup – SV Dringenberg 1:3 (1:0) Es bleibt dabei: Seit mittlerweile zehn Spielen (!) wartet der RSV auf einen Sieg und holte in dieser Spanne gerade mal einen mickerigen Punkt. Auch im gestrigen Heimspiel gegen den SVD stand man am Ende mit leeren Händen da, obwohl man zur Halbzeit mit 1:0 führte. Daniel Schlingmann bewies erneut seine Stärke vom Punkt und brachte die roten … Elfmetertor reicht nicht zum Sieg – Erneute Niederlage im Waldstadion weiterlesen