Chronik des RSV

Chronik des RSV

Zum 100-ten des RSV hat sich die Mediengruppe dazu entschlossen, parallel zur Veröffentlichung der Vereinschronik in Buchform, auch auf der HP die Geschichte des Vereins darzustellen. Nun könnte man es sich leicht machen und Auszüge aus dem Buch nehmen, aber dies würde dem Buch die Spannung nehmen und die Möglichkeit verbauen auf neue Erlebnisse und Bilder zurück zu greifen. Somit geben wir Euch das Wort. Bei Maik Reese liegt auch noch genug Material, das darauf wartet digitalisiert zu werden.

Mit der „Zeitleiste“  haben wir eine grafische Darstellungsart ausgewählt und schon einige wichtige Ereignisse eingetragen. Viele Artikel sind nur in Stichpunkten, die auf jemanden warten, der sie vervollständigen möchte.

Also einfach anmelden und einen neuen Artikel erstellen. Dem Artikel die Kategorie „Chronik“ zuweisen und den Zeitpunkt bzw. Zeitspanne eintragen (Haken setzen), fertig. Auch das einfügen von Bildern ist einfach und kann direkt von Eurer Festplatte aus geschehen. Bei Interesse würde ich einen Workshop anbieten.

„Sollte es uns gelingen die Chronik mit leben zu füllen, wäre es dies ein Novum. Zumindest habe ich noch keinen Verein gefunden, der seine Geschichte auf diese Weise für die nachfolgende Generation festhält. „

Gruss Admin

admin

Christian Götzel