Erfolgsstory geht weiter

Erfolgsstory geht weiter

Das erste harte Spiel der nächsten zukunftsweisenden Wochen stand an. Genauso wie im Pokal wollten wir gegen die Damen vom TBV Lemgo einen Sieg einfahren, um Bökendorf und Brakel auch weiterhin auf Abstand halten zu können. Da aber auch die Lemgoer die bittere Heimniederlage vergessen lassen wollten, wussten wir, dass dieses Spiel vor allem auch über den Kampf und Siegeswillen entschieden werden würde. Im Gegensatz zum Pokalspiel konnten wir das Spiel auch gleich zu Beginn kontrollieren und unsere Abwehr um Melissa, Amelie und Kim stand sehr eng und sicher am Mann. Auch das Mittelfeld kämpfte um jeden Ball und erschwerte den Damen aus Lemgo so den Spielaufbau. Besonders das Spiel der technisch starken zentralen Mittelfeldspielerin wurde von Julia deutlich gestört, die immer einen Schritt eher am Ball war. Auch Lisa hatte auf der Außenseite ihre schnelle Gegenspielerin sehr gut im Griff. Nachdem sich Lara dann gegen zwei Gegenspielerinnen durchgesetzt hatte und den Ball zu Sabrina weiterleitete, konnte diese einen wunderschönen Pass durch die Lücke auf Marina spielen, die keine Mühe hatte, den Ball sicher zum 1:0 in der 21.Minute einzunetzen. Kurz vor der Pause gelang es uns dann sogar noch auf 2:0 zu erhöhen: Nach guter Flanke von Sandra konnte Tina den Ball mit einem schönen Schuss im Tor unterbringen. In der Halbzeit gab es dann Lob von Andy und die Erinnerung konzentriert weiterzuspielen, um nicht noch einmal so eine Zitterpartie wie gegen Eichholz durchstehen zu müssen. In der zweiten Halbzeit investierte der TBV dann etwas mehr ins Spiel nach vorne, sodass Melanie auch etwas mehr zu tun bekam. Zwingende Torchancen erspielte sich die Heimmannschaft jedoch nicht. Insgesamt konnten wir die drei Punkte verdient mit nach Hause nehmen und gehen nun mit Selbstbewusstsein in die kommenden Spiele gegen Brakel und Bökendorf.

Aufstellung: Melanie- Amelie, Kim, Lissy (Merle)- Julia (C)- Tina, Sandra, Lara, Lisa F. (Katha)- Marina (Jana), Sabrina
+ Jana, Katha, Merle

Marina

Marina