Nullnummer

Nullnummer

Heute war in Humfeld  die Qualifikation der Ostwestfalen für das Kleinfeldturnier in Kaiserau. Wenn zu einem solchen Termin nur die Hälfte alle sich selbst angemeldeter Mannschaften erscheinen, ist das ein Zeichen für den langfristigen Tod des AH-Spielbetriebs. D.h. statt jeweils sechs Mannschaften pro zwei Gruppen, traten nur drei pro Gruppe an.

Unsere Leistung, ausreden, viele, u.a. Andys unerbittlich, langes Training vom Vortag .

Winner Spork.Wendlinghausen gegen Humpfeld/Bega mit 2:0 im Endspiel. Sie verzichten aber auf die Fahrt, da man zu diesem Termin ein eigenes Sportfest ausrichtet. Humpfeld/B. wird wohl einspringen. Sonst stehen wir am 23.07. bereit odder ?

Am nächsten Mittwoch ist TRAINING, 19.00, mit anschließender Einstimmung auf den Lippe Cup!

Freitag sind wir erneut in Humpfeld, Cup verteidigen !


joschi

Christian Götzel

4 Kommentare

Titan Posted on 19:11 - 18. Juni 2011

Anschliessend bei der Einstimmung bin ich dabei(Horst????)

Titan Posted on 19:08 - 18. Juni 2011

Bin nich da…….
Vom Vize das Training ist unerbittlich…….

Vize Posted on 12:49 - 18. Juni 2011

Unerbittlich langes Training? Das soll wohl ein Witz sein.
Wir haben noch einen langen Weg bis zur Titelverteidigung in Vossheide. Daher geht das Training am Mittwoch mit ca. 20 Steigerungsläuf los, dann ein paar Kurze, dann Lange, dann Pressschläge, natürlich alles ohne Ball.
Trainingsdauer: ca. 8 Stunden!
Oder habe ich das jetzt mit dem Après Training verwechselt?

    Titan Posted on 19:06 - 18. Juni 2011

    Bin nich da……… 😉