Kurz nach Anpfiff drehten meine Spieler durch…

Kurz nach Anpfiff drehten meine Spieler durch…

Kurz nach Anpfiff drehten meine Spieler durch…

RSV  F-Jgd – LaSi/Almena 12:0

 

Fast in Bestbesetzung, bei herrlichen Sonnenschein, sollte dies unser Tag sein.

Wir mussten nicht lange warten da war Daniel Funk in der 3. und 5. min erfolgreich. Almena hatte keine Mittel an unserer Abwehr vorbei zu kommen. Und dann auch noch das ein Eigentor vom Gast zum 3:0. Es sollte ruhige Tag für unser Torwart Paul Pöcking bleiben, denn was in der zweiten Halbzeit von meinen Spielern folgte war einfach Spitze !

Kurz nach Anpfiff drehten meine Spieler durch . Es spielte nur eine Mannschaft und die heißt RSV Barntrup. Julian Schell war der Akteur des Tages, gleich 5-mal sollte er netzen. Tobias Landgraf traf nicht ins Tor, sondern mehrmals Pfosten oder Latte. Wir dachten schon das Schussglück hätte ihn nun vollends verlassen, da haut er drei in die Maschen. Zum Abschluss noch unser hungriger Abwehrspieler Michael Fott zum Endstand von 12:0.

Ein perfekter Tag mit einer klasse Leistung  !!!!

Viktor