Ehrenmitglied Günter Adam verstorben

Ehrenmitglied Günter Adam verstorben

Der RSV Barntrup nimmt Abschied von Günter Adam.
In der vergangenen Woche ist unser Ehrenmitglied nach schwerer Krankheit verstorben.
Die Trauerfeier findet am Donnerstag um 13:00 Uhr in Barntrup statt.

Es gibt wohl kein Mitglied im RSV Barntrup, der die Geschicke der Jugend so geprägt hat, wie Günter. Die Stunden, die er für den RSV Barntrup tätig war, lassen sich wohl nicht zählen.
Als 14-jähriger trat er 1947 dem RSV Barntrup bei. Länger als 40 Jahre war er als Obmann im Verein tätig, davon von 1961 – 1996 als Jugendobmann. Von 1979 – 1981 war er auch Vorsitzender des Vereins. Bis zu seiner Krankheit war er stets auf allen Plätzen des Kreises unterwegs und hat die Jugendmannschaften unterstützt. Egal wo Günter Adam auflief, er war stets ein gern gesehener Gast.
Bis zu seiner Krankheit war er ausserdem noch als Mitglied der Jugendspruchkammer aktiv.
Zu den Auszeichnungen, die Günter Adam zuteil wurden, gehören die Vereinsnadeln in Silber und Gold.
Die silberne und goldene Jugendleiternadel des FLVW, sowie die silberne Verdienstnadel und die Ehrennadel des Kreises.

Der RSV Barntrup wird sein Ehrenmitglied Günter Adam stets in guter Erinnerung behalten