Classic Cup im neuem Modus

Classic Cup im neuem Modus

Altbewährtes soll man eigentlich nicht ändern, aber der Wunsch nach einem verkürzten Turniermodus, war nicht zu überhören. Auch die lange „Auskühlzeit “ für die morgentlichen Gruppensieger bis hin zu den Halbfinalspielen galt es zu verkürzen. Somit wurde das Teilnehmerfeld von 16 Mannschaften auf nun 12 Mannschaften reduziert. Gespielt wird in 2 Gruppen a 6 Mannschaften, wobei die Spielzeit von 15 min. auf 12 min. reduziert ist. Also, schauen wir ob der TSV Schötmar auch unter diesen Bedienung die beste Mannschaft stellen kann und den Pokal erneut entgegennimmt , mögen die Spiele beginnen. 

Nach dem Turnier gibt es in diesem Jahr keine Charity Party

Hier der Link zum online gepflegten Spielplan, 

classiccup2016