Lauenhagen gewinnt B-Juniorinnen-Turnier

Lauenhagen gewinnt B-Juniorinnen-Turnier

Lauenhagen gewinnt B-Juniorinnen-Turnier

Am vergangenen Sonntag hat die RSV-Jugendabteilung ein Turnier für B-Juniorinnen-Mannschaften veranstaltet. 8 Mannschaften kämpften um den Turniersieg.

SF Oesterholz-Kohlstädt

Bild 7 von 7

In der ersten Gruppe verlor die erste RSV-Mannschaft zunächst das erste Spiel gegen JSG Distelbruch-Mosebck/Donop-Voßheide, konnte jedoch das zweite und dritte Spiel gewinnen und wurden somit Zweiter in der Gruppe.

Das zweite RSV-Team in der Gruppe 2 verlor zwar jedes Spiel, ließ sich aber nicht hängen und kämpfte immer bis zum Schluß. In der Gruppe 2 qualifizierte sich die JSG Lauenhagen (aus dem Kreis Schaumburg; bei Stadthagen) und Oesterholz-Kohlstädt für das Halbfinale.

Im Halbfinale konnten sich dann diese beiden Mannschaft gegen ihre Gegner aus der Gruppe 1 durchsetzen und trafen damit im Finale erneut aufeinander.

Mit den Barntruper Mannschaften war Trainerin Conny Strauch sehr zufrieden. Die zweite Mannschaft konnte das Spiel um Platz 7 gegen BSV Müssen mit 4:2 für sich entscheiden. Hierbei erzielte Celine Strauch ihr erstes Tor überhaupt und Vivienne Melcher erzielte sogar einen Dreierpack. Die erste Mannschaft musste sich im Spiel um Platz 3 erst kurz vor Schluss erneut JSG Distelbruch-Mosebck/Donop-Voßheide geschlagen geben und erreicht damit den vierten Platz.

Im Spiel um Platz 5 besiegte TuS Bexterhagen JSG Alverdissen/Extertal mit 1:0.

Im Endspiel  gab es erneut das Ergebnis aus der Gruppenphase. Lauenhagen sicherte sich mit 2:0 den Turniersieg.

Ergebnisse B-Juniorinnen-Hallenturnier 14.12.2014

Mario

Schreibe einen Kommentar