+++ MATCHDAY – RSV VOR GROßER AUFGABE IM POKAL +++…

+++ MATCHDAY – RSV VOR GROßER AUFGABE IM POKAL +++…

Die Spiele scheinen nicht weniger zu werden. Unser RSV steht am heutigen Dienstag bereits vor seinem 7. Pflichtspiel in dieser Saison. Um 19:30 Uhr ist man beim TuS Lipperreihe zu Gast, wenn das Achtelfinale des Kreispokals ausgespielt wird. Die Mannschaft muss hierbei auf ihren Trainer Daniel Barbarito verzichten, der mit seiner Familie im Urlaub verweilt. Bestens vertreten wird er aber von Barntrup-Urgestein Nico Haase.

Für die Gastgeber ist es tatsächlich das erste Spiel in dieser Pokalsaison, da sie eine Runde zuvor ein Freilos zugelost bekommen hatten. In der Bezirksliga steht der Aufsteiger auf einem solidem 7. Platz und weist eine ausgeglichene Statistik mit einem Sieg (5:0 gegen Brakel II), einem Unentschieden (1:1 gegen Augustdorf) und einer Niederlage (4:5 gegen Jerxen-Orbke) auf.

Die roten Teufel mussten nach dem Sieg gegen Brakel II zwei Niederlagen in Folge hinnehmen. Grund genug, um sich nun mit einem Erfolgserlebnis neues Selbstvertrauen wieder zu holen. In der Runde zuvor schlug man den TuS Asemissen mit 4:2. Allerdings plagen dem Trainerteam viele Personalsorgen und man ist gezwungen, mit einem dünnen Kader nach Lipperreihe zu reisen. Kein Grund jedoch, das Spiel im Vorfeld abzuschenken. Die Mannschaft wird sich wie gewohnt voll reinhauen und versuchen, ins Viertelfinale des Pokals einzuziehen, wo der SC Bad Salzuflen wartet.

Es ist also alles angerichtet. Anpfiff der Partie ist um 19:30 Uhr unter der Leitung des Unparteiischen Moritz Busch-Tolkemitt. Wir freuen uns auf eure Unterstützung 😎👹✌️




Source