E2 mit Kantersieg

E2 mit Kantersieg

17:0 hieß es am Ende für die E2 im Nachholspiel in Kirchheide.
Obwohl das Ergebnis sehr hoch ist, war Trainer Schlingmann mit der Leistung der Mannschaft nicht voll zufrieden. So wurde der Ball nicht genügend gespielt und es wurde sich zuwenig bewegt. Nur fiel es gegen einen schwächeren Gegner nicht so ins Gewicht. So eröffnete schließlich Edwin Lippert in der 4. Minute den Torreigen zum 1:0 und beendete ihn zur Halbzeit auch mit dem 9:0.
In der zweiten Halbzeit wurde allen Spielern die nötigen Spielanteile gegeben und der Vorsprung wurde immer weiter ausgebaut. Am Ende hieß es 17:0 und die Mannschaft sieht den kommenden Aufgaben erwartungsfroh entgegen.

Aufstellung:
C. Pieper, M. Schlingmann, Y. Sensu, B. Blau, E. Lippert, T. Jokers, F. Ebker, M. Möller

Tore: Edwin Lippert (8), Yasin Sensu (5), Benedikt Blau, Marvin Möller, Tobias Jäger, Eigentor

Schreibe einen Kommentar