Öffentliche Infoveranstaltung am kommenden Montag, 22.04.2013 um 19.00 Uhr

Öffentliche Infoveranstaltung am kommenden Montag, 22.04.2013 um 19.00 Uhr

Wie alle Mitglieder wissen findet am Montag, dem 22.04.2013 um 19 Uhr eine öffentliche Infoveranstaltung zum Thema Kunstrasenplatz in Barntrup in der Aula der Hauptschule statt. Sicher ist es kein Geheimnis mehr, dass wir uns einen derartigen Platz wünschen. Um eben diesem Wunsch gewissen Nachdruck zu verleihen und um unseren Plan transparent zu machen, findet nun diese Veranstaltung statt.

An dieser Stelle sei nochmals darauf hingewiesen, dass es kaum eine Veranstaltung des RSV in den letzten Jahren gegeben hat, die wichtiger sein wird als eben diese. Wir vom Vorstand des RSV und dem dazugehörigem Förderverein hoffen, dass wir auf die Hilfe und Unterstützung aller Mitglieder zählen können. Unserer Meinung nach ist der RSV noch nie zuvor so in den Blickpunkt der Barntruper Bewohner und der Geschäftswelt gerückt, wie am kommenden Montag. In Barntrup ist der Bau des Platzes bereits ein offenes Thema und man unterhält sich bereits ausgiebig über unsere Pläne. Seit einiger Zeit finden schon Gespräche mit potentiellen Sponsoren statt.

Es ist mit Recht davon auszugehen, dass diverse Lokalpolitiker aller Parteien und Unternehmer aus Barntrup an der Veranstaltung teilnehmen werden, so dass ein Verein wie der RSV es sich nicht leisten kann, dass dieser Vortrag von den eigenen Mitgliedern  nicht angenommen wird.

Ihr als Mitglieder habt euren Wunsch nach einem Kunstrasenplatz auf der Jahreshauptversammlung kund getan. Mit eurem offiziellen Auftrag haben sich die Vorstände des Fördervereins sowie des RSV an die Arbeit gemacht und ein Konzept zum Bau des Platzes erarbeitet, so dass wir hoffen, euch in Zukunft angenehmeren Fußballsport bieten zu können.

Das gemeinsame Ziel, der Bau eines Kunstrasenplatz soll nun verstärkt angegangen werden, so dass wir auch nach außen hin unseren Wunsch nach einem Kunstrasenplatz zeigen müssen. Eben aus diesem Grund bitten wir alle Mitglieder am Montag zu erscheinen. Hier könnt ihr zeigen, dass ihr diesen Platz wirklich unbedingt wollt und das Knirschen zwischen den Zähnen, die stark blutenden Verletzungen sowie die Sichtbeeinträchtigungen durch den aufgewirbelten Staub satt habt.

Bitte tragt Kleidung, die nach außen hin eure RSV Zugehörigkeit zeigt.