Archives 2020

+++ RSV Barntrup – FC Peckelsheim-E-L 0:2 – Rote Teufel enttäuschen erneut +++…

Am gestrigen Sonntag musste sich unser RSV gegen die Gäste aus Peckelsheim verdient mit 0:2 geschlagen geben. Es war die zweite Niederlage in Folge, durch die man auf den ersten Abstiegsplatz rutscht. Trainer Barbarito fand nach dem Spiel aufmunternde Worte für seine Truppe: "Kämpferisch kann ich meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen. Wir hatten vier, fünf sehr gute Möglichkeiten – es hat das Quäntchen Glück gefehlt. Spielerisch war es okay, aber auch nicht gut. Peckelsheim stand tief, hat es clever gemacht und völlig verdient gewonnen. Es hätte auch 3:6 ausgehen können“.

Lange Zeit, um über diese Niederlage zu grübeln, bleibt dem RSV jedoch nicht. Bereits morgen steht das Achtelfinale des Kreispokals an. Um 19:30 Uhr sind wir beim TuS Lipperreihe zu Gast. Wir freuen uns wie immer auf eure Unterstützung 👹😎✌️
________________________
Spielbericht und Stimmen zum Spiel:

https://www.fupa.net/…/sg-hiddesen-heidenoldendorf-im-video…
_________________________
Weitere Ergebnisse vom Wochenende:

TSV Bisperode – RSV Altherren 0:8
RSV II – SG Talle/Lüdenhausen/Westorf 1:5
JSG Wüsten/Kirchheide – JSG Barntrup/Dörentrup (A-Jugend) 3:1




Source

Europäische Woche des Sports 2020…

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Text „Gemeinsam bewegen wir Deutschland! #BEACTIVE Europäische Woche des Sports 23. 30. September BARN RUP ZUM SPORT BEREIT? KOMMT DOCH ZU ZWEIT! #BeActive runter von der Couch, rein in die Sportklamotten! Anlässlich der Europäischen Woche des Sport kannst du in unserem Verein kostenfrei an unseren Angeboten teilnehmen. Melde Dich bei uns für mehr Informationen oder wenn Du Dich anmelden möchtest. Petra Pape, 0172-7415872 oder Petra.Pape@RSV-Barntrup.de Mittwoch, 30.09.2020 17.00- 18.15 Uhr XCO-Walking Treffpunkt: Parkplatz Waldstadion Freitag, 02.10.2020 Uhr FitnessGYM Waldstadion www.rsv-barntrup.de“


Source

Nichts zu holen für den RSV! Unsere roten Teufel müssen die erste Saisonniederlage schlucken und ver…

Nichts zu holen für den RSV! Unsere roten Teufel müssen die erste Saisonniederlage schlucken und verlieren am gestrigen Sonntag gegen den FC Augustdorf mit 4:1. Kevin Elsner gelingt früh in der Partie die Führung, die bis zur 65. Minute Bestand hat, aber am Ende muss man sich verdient geschlagen geben. Kopf hoch, Männer!

Bild könnte enthalten: Text „ENDERGEBNIS 2. SPIELTAG AUGUSTDORF FC 4:1 4 RSV v.1911 BARN BARNTRUP 粮 TRUP Nick Matthies (65') Patrick Ehrenberg (78') Alexander Eck (81' 89') Kevin Elsner“


Source

„Super-Ilipp“ Sölter, in der Verlosung zum Tor des Monats

Unser Philipp „Super-Ilipp“ Sölter ist in der Verlosung zum „Bitburger Tor des Monats“! Bitte klickt auf den Link (wichtig!!) und stimmt mit dem „Wütend-Emoji“ für sein Fallrückzieher-Tor gegen Werl-Aspe ab. Wir und Philipp freuen uns auf eure Unterstützung 👹😎🤘https://www.facebook.com/707575586112653/posts/1654506574752878/

Die E1 startet in die Serie und gewinnt deutlich

Endlich geht es wieder los! Am Samstag startete die E1 mit einem Heimspiel gegen die Mannschaft vom SC Extertal. Nach der langen coronabedingten Pause brennten die Jungs dafür wieder nach Punkten zu greifen. Spiele sind eben doch reizvoller als Trainingseinheiten.

In der Vergangenheit hatten wir gegen Extertal oft das Nachsehen . Am heutigen Tag war das Spiel allerdings schnell zu unseren Gunsten entschieden. So stand es nach 20 Minuten nach Toren von Leandro Schwarze und Fynn Gelhaus (4) bereits 5:0. Mit demselben Spielstand wurden auch die Seiten gewechselt.

Nach der Pause ließen die Kräfte etwas nach, so dass Extertal viel besser ins Spiel kam. Unser Keeper Eden Wiebe musste dabei einige brenzlige Situationen entschärfen. Beim Anschlusstreffer zum 5:1 war allerdings auch er machtlos. Für uns stockten erneut Leandro Schwarze, der gefühlsmäßig an jeder Offensivaktion beteiligt war, und Joshi Skoruppa das Ergebnis zum 7:1 Endstand auf.

Insgesamt war es eine tolle Mannschaftsleistung. Die Leidenschaft und Effektivität in der 1. Halbzeit waren der Schlüssel für diesen Erfolg. Nächsten Samstag gastiert die E1 um 11 Uhr in Humfeld gegen die JSG Humfeld/Schwel./Bega/Schwel.-Spork-Wendlinghausen.

+++ Baumeister weiter in Torlaune – Rote Teufel schlagen Brakel II mit 4:2 +++…

+++ Baumeister weiter in Torlaune – Rote Teufel schlagen Brakel II mit 4:2 +++…
Auftakt geglückt! Der RSV fährt die ersten drei Punkte der neuen Bezirksliga-Saison ein und besiegt die zweite Mannschaft der Spvg Brakel mit 4:2. Besonders torhungrig zeigte sich erneut Leon Baumeister, der sich in exzellenter Form befindet und drei Treffer beisteuerte. Aber auch Neuzugang Niklas Meier, genannt „Bomber“, konnte sich mal wieder in die Torschützenliste eintragen.
Alles in allem war es jedoch ein zäher Auftritt unserer roten Teufel. Vor allem in Durchgang eins konnten die Gäste eklatante Schwächen der RSV-Defensive aufdecken und ein Unentschieden zur Pause wäre nicht unverdient gewesen.
In der zweiten Halbzeit steigerten sich die Männer in rot jedoch und sollten am Ende verdient die drei Punkte in Barntrup behalten.
Weiter geht am kommenden Sonntag um 15 Uhr beim FC Augustdorf. Wir wünschen allen bis dahin eine angenehme Woche.

Source

Unser Philipp „Super-Ilipp“ Sölter ist in der Verlosung zum „Bitburger Tor des Monats“! Bitte klickt…


Unser Philipp „Super-Ilipp“ Sölter ist in der Verlosung zum „Bitburger Tor des Monats“! Bitte klickt auf den Link (wichtig!!) und stimmt mit dem „Wütend-Emoji“ für sein Fallrückzieher-Tor gegen Werl-Aspe ab. Wir und Philipp freuen uns auf eure Unterstützung 👹😎🤘 https://www.facebook.com/707575586112653/posts/1654506574752878/

‼‼ Es geht wieder los ‼‼
💥 Neue Woche – Neue Chance auf Bestes Bitburger für unsere Besten!
1️⃣ Stimmt mit passendem Emoji für euren Favoriten ab
2️⃣ Das Gewinnertor kommt in die Auswahl zum ‚Bitburger -Tor des Monats‘
3️⃣ Der Torschütze zum ‚Bitburger -Tor des Monats‘ erhält 4️⃣ Kästen Bitburger – Bier ❗️❗️




Source

+++ AUFTAKT IN DER BEZIRKSLIGA +++…

+++ AUFTAKT IN DER BEZIRKSLIGA +++…


Bild könnte enthalten: Text „MATCHDAY RSV v.1911 Spielvereinigung M BARN TRUP Brakel 06.09.20 15:00 Uhr Ingo Günzel Waldstadion 1 Barntrup Barntrup“


Source

Die Sölter-Brüder

Die Sölter-Brüder – im Vorfeld der am Wochenende startenden Bezirksligaserie traf ich sie im Waldstadion. Hat großen Spaß gemacht. Echte (Bruder) Liebe, echte Kämpfer! Freut ihr euch auch, dass es Sonntag wieder los geht?
#journalistenleben #sportinlippe #doppelinterview #bereitfürdieneuesaison #…

Bild könnte enthalten: 2 Personen

Source

+++ FINALE DES KREISPOKALS +++

Zum ersten Mal seit 2011 steht der RSV wieder im Finale des Krombacher Kreispokals und darf um den Einzug in den Westfalenpokal kämpfen. Gegner im Endspiel ist der A-Ligist SV Werl-Aspe, den man noch aus der Aufstiegssaison 2018/2019 kennt.

Die Gastgeber dürften den…

Mehr

Bild könnte enthalten: 1 Person, machen Sport, Text „SV RSV .1911 WERL ASPE e.V. 1919 BARN TRUP F I N KEB poMy pooyo 03.09.2020 19 Uhr Krombacher POKAL L E“


Source

Helfer für Kioskbetrieb gesucht

Wir suchen dringend Helfer, die uns bei den Heimspielen unserer 1. und 2. Mannschaft im Kiosk unterstützen. Bitte meldet euch dazu bei mir. Wenn genügend Leute Bereitschaft signalisieren, können wir einen Plan erstellen, damit jeder nur gelegentlich an der Reihe ist. Die Angelegenheit ist wirklich dringend, da das aktuelle Personal den Aufwand alleine nicht mehr schafft. Es wäre doch schade, wenn es in Zukunft beim RSV keine leckere Stadionwurst mehr gäbe.

Kontaktnummer: 0171/1474722

Hartes Stück Arbeit, aber am Ende zählt nur das Weiterkommen!

Unser RSV schlägt den TuS Asemissen, der den roten Teufeln alles abverlangt, mit 4:2 und darf sich über das Erreichen der 3. Runde des Krombacher Kreispokals freuen. Dort trifft man am 17.09. auswärts auf Liga-Konkurrenten TuS Lipperreihe.

Bild könnte enthalten: ‎Text „‎ENDERGEBNIS 2.POKALRUNDE Krombacher POKAL T.U.S. ISEWISSEN RSV RSVV.1911 v.1911 BARN 粮 ل TRUP 2:4 Dominic Pollakowski (54') Tim Meier (79') Philipp Sölter (17') Leon Baumeister (44') Tim Jokers (64') Niklas Meier (71')‎“‎


Source

Nach dem Pokal ist vor dem Pokal! Nachdem am Donnerstag der Einzug ins Pokalfina

Nach dem Pokal ist vor dem Pokal! Nachdem am Donnerstag der Einzug ins Pokalfinale der unterbrochenen Saison 19/20 klargemacht wurde, geht es heute für unseren RSV zum TuS Asemissen, wo die zweite Runde des Kreispokals der aktuellen Saison ansteht. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr unter der Leitung…

Mehr

Bild könnte enthalten: Text „Kreispokal Krombacher POKA 2. Runde RSV v.1911 T.U.S. T.U.S. ASEMISSEN BARNTRUP BARN TRUP 30.08.20 30.08.20|15:00Uhr 15:00 Thomas Gerbrandt Sportzentrum Greste“


Source


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10