LZ-Cup Auslosung! “Wir wollen den Cup!”, Vize erklärt uns zum Favoriten!

LZ-Cup Auslosung! “Wir wollen den Cup!”, Vize erklärt uns zum Favoriten!

LZ-Cup Auslosung! “Wir wollen den Cup!”, Vize erklärt uns zum Favoriten!

Im Rahmen der LZ-Cup Auslosung gab es nachfolgende Gruppeneinteilungen.

Gruppe 1:

  • SV Jerxen Orbke (B)
  • Post SV Detmold (B)
  • SuS Pivitsheide (A)
  • TSG Hohenhausen (A)

Gruppe 2:

  • TuS Leopoldshöhe (B)
  • SC Bad Salzuflen (L)
  • TuS Horn Bad Meinberg (B)
  • RSV Barntrup (B)

(A) = Kreisklasse A;  (B) = Bezirksliga;  (L) =  Landesliga

Auf den ersten Blick scheint unsere Gruppe, zumindest vom Papier her, die schwerere zu sein. Dennoch waren sich alle Anwesenden auf dem Auslosungs-Empfang einig, dass auch die beiden einzigen verbliebenen A-Ligisten nicht zu unterschätzen sind. Viele der Verantwortlichen schätzen unser Team dennoch als Favorit ein. Auf den Punkt brachte unser Vize die Vereinsmeinung indem er sagte, „Wer den Cup will muss jeden schlagen. Und WIR WOLLEN DEN CUP!“. Nach dieser Aussage wussten alle, was die Stunde geschlagen hat. Im Übrigen waren einzelne Vertreter froh, dass sie in Gruppe A gelandet sind. Manch einer der Runde bezeichnete die Gruppe A auch als Detmolder Stadtmeisterschaft, in der die TSG Hohenhausen stören würde.

Los geht’s um  um 11.00 Uhr mit dem Spiel gegen den TuS Leopoldshöhe. Um 12.00 Uhr folgt die Partie gegen die Mannschaft aus Horn-Bad Meinberg. Um 13.20 Uhr kommt es zum vermeintlichen Spitzenspiel des Tages; die beste lippische Bezirksligamannschaft trifft auf den einzigen Lippischen Landesligisten. Insgesamt dürfen sich alle auf die spannenden Spiele freuen; ein lippisches Fußballfest dürfte zu erwarten sein.

Die  Halbfinalspiele beginnen um 14.30; das Endspiel ist auf 16.50 Uhr angesetzt.

Also fährt unser Bus fährt also frühstens um 17.10 zurück. Noch einmal zur Erinnerung, im 100-jährigen wäre ein Titel schon was ganz besonderes. Also, A… aufreißen und Pott holen!!!

Schreibe einen Kommentar